27.08.2019

Marketingleitung Iris Raith und Verkaufsleiter Dennis Rast schauen aus dem Drive-in des Cafés in Duisburg. (Foto: BJ / Christin Krämer 2019)

Auf ‘nen Kaffee

Die Bäckerei Döbbe aus Mülheim hat sich im Ruhrgebiet mit ihren 55 Filialen einen Namen gemacht. Ralf und Antonius Döbbe führen den Familienbetrieb und haben ihr Filialportfolio breit aufgestellt: Neben Vorkassenzonen, Filialen in Baumärkten betreiben sie vor allem eigenständige Standorte. Dass diese weit mehr als Backwaren anbieten müssen, wissen natürlich auch die Döbbes. Deswegen setzt die Bäckerei neben einem breiten Snacksortiment auf Kaffeemaschinen von Thermoplan. „Alle unsere Standorte sind mit Maschinen von Thermoplan ausgestattet“, erzählt Verkaufsleiter Dennis Rast. Zusammen mit der Marketingleitung Iris Raith empfing er unsere Redaktion im neuen Café in der Oberen Kaiserswerther Straße 14 in Duisburg. Mehr über das neue Café lesen Sie in einer der nächsten Back Journal-Ausgaben. (chk)

[zurück]


 

abonet+ Login


 

Marktkieker Jury nominiert die Kandidaten

Das Auswahlverfahren der innovativsten Bäcker hat begonnen. Mehr Infos hier.


Frühschoppen 2019 ist online

Vom Bäcker zum Bürokraten? Die behördengemachten Belastungen stand im Mittelpunkt des Frühschoppens auf der Internorga. Den Mitschnitt können Sie sich hier ansehen:  Klick mich.


 

Das neue Back Journal

Das Magazin für Filialbetriebe und Premiumbäcker

Inhalt der
Back Journal
Sonderausgabe zur Südback



Der Inger Buchladen