05.08.2019

André Heuck in seinem Cumpanum in Augsburg. (Foto: BJ / Dirk Waclawek 2019)

Mut angeschaut

Anfang 2018 fasste sich Bäckermeister André Heuck ein Herz und eröffnete – nachdem er sich bei einigen Kollegen „Mut angeschaut” hatte – seine Bäckerei im 15.000 Einwohner Ort Bobingen bei Augsburg. Die Besonderheit: 100 Prozent Bio, alles conveniencfrei in der Schaubäckerei vor Ort produziert und ein zumindest nach Zahl der Sorten recht überschaubares Angebot. 18 Monate später gehören zu Heucks Bäckerei vier Läden – und vier Backstuben. Was das Geheimnis seines Konzepts ist, haben wir uns im Cumpanum in Augsburg angesehen. Die Reportage lesen Sie im nächsten Back Journal.

[zurück]


 

abonet+ Login


 

Marktkieker Jury nominiert die Kandidaten

Das Auswahlverfahren der innovativsten Bäcker hat begonnen. Mehr Infos hier.


Frühschoppen 2019 ist online

Vom Bäcker zum Bürokraten? Die behördengemachten Belastungen stand im Mittelpunkt des Frühschoppens auf der Internorga. Den Mitschnitt können Sie sich hier ansehen:  Klick mich.


 

Das neue Back Journal

Das Magazin für Filialbetriebe und Premiumbäcker

Inhalt der
Back Journal
Ausgabe August



Der Inger Buchladen