30.07.2019

Guido Spix, Christian Traumann und der scheidende Geschäftsführer Hans-Joachim Boekstegers (v.l.n.r.). (Foto: Multivac 2019)

Führungswechsel bei Multivac

Nach über 18 Jahren als Geschäftsführer der Multivac-Gruppe wird Hans-Joachim Boekstegers zum 1. Januar 2020 die Geschäfte an seine langjährigen Geschäftsführerkollegen Christian Traumann und Guido Spix übergeben und aus dem Unternehmen ausscheiden. Die beiden werden Multivac zukünftig gemeinsam führen. Traumann ist seit Anfang 2002 als kaufmännischer Leiter in der Gruppe tätig, im August 2008 wurde er zum Geschäftsführer und CFO der Gruppe berufen. Jetzt übernimmt er die Verantwortung für Vertrieb und Finanzen. Spix zeichnet künftig verantwortlich für Technik und Produktion. Er trat im März 2009 als Geschäftsführer in das Unternehmen ein und bekleidet seitdem die Position des CTO/COO.

[zurück]


 

abonet+ Login


 

Marktkieker Jury nominiert die Kandidaten

Das Auswahlverfahren der innovativsten Bäcker hat begonnen. Mehr Infos hier.


Frühschoppen 2019 ist online

Vom Bäcker zum Bürokraten? Die behördengemachten Belastungen stand im Mittelpunkt des Frühschoppens auf der Internorga. Den Mitschnitt können Sie sich hier ansehen:  Klick mich.


 

Das neue Back Journal

Das Magazin für Filialbetriebe und Premiumbäcker

Inhalt der
Back Journal
Ausgabe August



Der Inger Buchladen