09.04.2019

Außergewöhnliches Kolloquium der VDB Österreich

Es ist schon lange kein Geheimtipp mehr – wer alle größeren Österreichischen Bäcker auf einem Haufen erleben möchte, sollte das Kolloquium der VDB Österreich nicht verpassen. Das nächste findet vom 20. bis 21. Mai in Schladming unter dem Motto „Alles AUSSERgewöhnlich“ statt. So dreht sich der erste Tag um den Einfluss des Klimawandels auf den künftigen Getreideanbau und die Getreideregionen. Weiter wird es um Alternativen zu Plastikverpackungen gehen und ein Blick auf die Zukunft der personalisierten Ernährung und deren Rohstoffe geworfen. Den Abschluss bildet der Vortrag des Bäckerkollegen Max Kugel aus Bonn. Am nächsten Tag wird mit Neuigkeiten aus Brüssel von der AIBI gestartet und im Anschluss ein Einblick in die neue Energiewelt gegeben. Den Abschluss bildet die Blogger- und Influencerthematik.(jb)

[zurück]


 

abonet+ Login


 

Frühschoppen 2019 ist online

Vom Bäcker zum Bürokraten? Die behördengemachten Belastungen stand im Mittelpunkt des Frühschoppens auf der Internorga. Den Mitschnitt können Sie sich hier ansehen:  Klick mich.


 

Das neue Back Journal

Das Magazin für Filialbetriebe und Premiumbäcker

Inhalt der
Back Journal
Ausgabe Juni



Der Inger Buchladen