02.04.2019

USA: Amazon plant neuen Supermarkt

Amazon will weiter im stationären Lebensmittelhandel wachsen. NTV berichtet, das Unternehmen plane laut Insidern eine weitere Supermarktkette, allerdings zunächst nur in den USA. Demnach sollen Lebensmittelgeschäfte in mehreren großen amerikanischen Städten eröffnen, bereits Ende des Jahres gehe das erste in Los Angeles an den Start. Ob die neue Lebensmittelkette den Namen Amazon trage werde, sei noch unklar, sie soll sich aber von der Amazon-Tochter Whole Foods Market unterscheiden. Mit dieser und Amazon Go stieg der Online-Versandriese in den stationären Lebensmittelhandel ein.

[zurück]


 

abonet+ Login


 

Frühschoppen 2019 ist online

Vom Bäcker zum Bürokraten? Die behördengemachten Belastungen stand im Mittelpunkt des Frühschoppens auf der Internorga. Den Mitschnitt können Sie sich hier ansehen:  Klick mich.


 

Das neue Back Journal

Das Magazin für Filialbetriebe und Premiumbäcker

Inhalt der
Back Journal
Ausgabe Juni



Der Inger Buchladen