01.04.2019

Heinrich Traublinger ist nun einer der 60 Ehrenbürger Münchens. (Foto: Landes-Innungsverband für das bayerische Bäckerhandwerk)

Heinrich Traublinger wird Ehrenbürger der Stadt München

Der langjährige Landesinnungsmeister des bayerischen Bäckerhandwerks Heinrich Traublinger ist einer der sieben neuen Ehrenbürger Münchens. Als Bäcker- und Konditormeister engagierte Traublinger sich nicht nur im Landes-Innungsverband sondern auch als Präsidiumsmitglied des Zentralverbandes Bäckerhandwerk, als Präsident der Handwerkskammer München und Oberbayern sowie als Präsident des Bayerischen Handwerktags. „Traublinger war entscheidend mit daran beteiligt, dass Handwerksmeister in Bayern studieren können“, freut sich Heinz Hoffmann, der das Amt als Landesinnungsmeister von Traublinger übernahm. (jb)

[zurück]


 

abonet+ Login


 

Frühschoppen 2019 ist online

Vom Bäcker zum Bürokraten? Die behördengemachten Belastungen stand im Mittelpunkt des Frühschoppens auf der Internorga. Den Mitschnitt können Sie sich hier ansehen:  Klick mich.


 

Das neue Back Journal

Das Magazin für Filialbetriebe und Premiumbäcker

Inhalt der
Back Journal
Ausgabe Juni



Der Inger Buchladen