29.01.2019

264 Seiten umfasst das neue Referenzwerk zu Füllungen, Auflagen und Glasuren. (Foto: Inger Verlagsgesellschaft 2019)

Das neue Referenzwerk für Füllungen, Auflagen und Glasuren

Woher wir zu 95 Prozent wissen, dass Ihre Bibliothek unvollständig ist? Das neue Referenzwerk zu Füllungen, Auflagen und Glasuren der Kollegen Wolfgang Vollmer und Maik Wegner, ihres Zeichens Fachlehrer der Ersten Deutschen Bäckerfachschule in Olpe, ist erst jetzt erschienen. Aber wir haben gute Nachrichten: Alle Vorbesteller, die schon ungeduldig warten, finden das Werk bald, morgen im Briefkasten. Und auch für alle anderen besteht hier die Möglichkeit, die eigene Büchersammlung zu vervollständigen.

Worum es in dem Buch geht? Die Fachlehrer tragen in diesem 264-seitigen Werk ihr gesammeltes Wissen aus vielen Seminaren und jahrelanger Berufserfahrung zu Füllungen, Auflagen und Glasuren zusammen – gepaart mit vielen neuen und ungewöhnlichen Kreationen. Die Rezepte richten sich sowohl an Bäckereibetriebe, die geringe Mengen auf dem Gaskocher zubereiten, als auch an Besitzer eines Cremekochers. In großen Abbildungen führen die Autoren Schritt für Schritt durch die Herstellung von über 120 Rezepturen und geben hilfreiche Tipps. So zeigen sie Ihnen, wie Sie Ihre süßen und herzhaften Produkte abwechslungsreich füllen und mit den richtigen Toppings und Auflagen gekonnt in Szene setzen. Sämtliche Rezepte verzichten natürlich auf Convenience-Produkte. (lo)

[zurück]


 

abonet+ Login


 

Marktkieker 2018 vergeben

Ausgezeichnet wurden Backhaus Hackner, Mohn AG, Mecklenburger Backstuben und Rheinische Backkultur Terbuyken. Mehr Infos hier.


Das neue Back Journal

Das Magazin für Filialbetriebe und Premiumbäcker

Inhalt der
Back Journal
Ausgabe Januar



Der Inger Buchladen