18.10.2018

Ab dem 15. Oktober unterstützt Nils Vogt den Zentralverband. (Foto: Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks 2018)

Nils Vogt ist neuer Referent für Berufsbildung und Fachkräftesicherung beim Zentralverband

Der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks erhält zum 15. Oktober 2018 Unterstützung durch Nils Vogt, der sich als Referent für Berufsbildung und Fachkräftesicherung zukünftig für die Belange des Bäckerhandwerks einsetzen wird. Am Standort Berlin wird der 34-jährige Betriebswirt Themen wie den Fachkräftemangel angehen sowie Verfahren und Maßnahmen für die Optimierung in den Bereichen Aus- und Weiterbildung entwickeln. (kn)

[zurück]


 

abonet+ Login


 

Das neue Back Journal

Das Magazin für Filialbetriebe und Premiumbäcker

Inhalt der
Back Journal
Ausgabe März



Der Inger Buchladen