07.08.2018

Neues Vertriebszentrum von Harry Brot

Die Großbäckerei Harry hat ein neues Vertriebszentrum im Gewerbegebiet von Schleswig-Schuby unweit von Flensburg bezogen. Laut Schleswiger Nachrichten beliefert das Unternehmen von dort das nördliche Schleswig-Holstein und einige Aldi-Märkte in Dänemark. "Ich freue mich wie Bolle, dass wir endlich hier sind und der Umzug von Tarp reibungslos geklappt hat“, sagte Christian Blohm, der Vertriebsstellenleiter in Schuby, gegenüber den Schleswiger Nachrichten. Harry-Brot hat seinen Sitz in Schenefeld bei Pinneberg, das Vertriebszentrum in Schleswig-Schuby ist aus der Schleswig-Holsteinschen Gemeinde Tarp umgezogen. (lo)

[zurück]


 

abonet+ Login


 

Frühschoppen 2019 ist online

Vom Bäcker zum Bürokraten? Die behördengemachten Belastungen stand im Mittelpunkt des Frühschoppens auf der Internorga. Den Mitschnitt können Sie sich hier ansehen:  Klick mich.


 

Das neue Back Journal

Das Magazin für Filialbetriebe und Premiumbäcker

Inhalt der
Back Journal
Ausgabe April



Der Inger Buchladen