31.07.2018

IGV bietet Weiterbildung zum Technischen Bäcker

Das Institut für Getreideverarbeitung in Nuthetal bietet auch 2019 wieder verschiedene Lehrgänge an. Der in zwei Module geteilte Kurs Technischer Bäcker beleuchtet die technologische Prozessabfolge, beginnend mit den Anforderungen an die Rohstoffe über den Herstellungsprozess bis zur Auswertung der Gebäckqualität inklusive Fehlerbetrachtung. Das erste Modul dreht sich um die Herstellung von Brot- und Kleingebäck aus Weizen, im zweiten Modul geht es um Brot und Spezialbrot aus Roggen.  

Technischer Bäcker, Modul 1 „Brot und Kleingebäck aus Weizen“ - 11. bis 15. Februar 2019    1.350,00 Euro

Technischer Bäcker, Modul 2 „Brot und Spezialbrot aus Roggen“  -  18. bis 22. Februar 2019   1.350,00 Euro

 

Weitere Infos und Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier.

 

[zurück]


 

abonet+ Login


 

iba Award: Bewerbungsschluss am 10. August

Auf vielfachen Wunsch hat unsere Schwesterzeitschrift Backtechnik Europe die Bewerbungsfrist für den iba Award bis zum 10. August verlängert. Weitere Informationen finden Sie hier.




Marktkieker: Jetzt Plätze sichern

Am 10. November steigt die Marktkieker-Gala im Adlon in Berlin. Weitere Informationen finden Sie hier.


Das neue Back Journal

Das Magazin für Filialbetriebe und Premiumbäcker

Inhalt der
Back Journal
Ausgabe Juli



Der Inger Buchladen