04.07.2018

Bagel Bakery: Insolvenzverfahren eröffnet

Am 1. Juli hat das Amtsgericht in Halle an der Saale das Insolvenzverfahren über das Vermögen des Bagel Bakery GmbH eröffnet. Das Unternehmen verwaltet den Vorgang weiterhin selbst. Der laufende Geschäftsbetrieb ist nach Auskunft der begleitenden Wirtschaftsberatung Buchalik Brömmekamp nicht betroffen. Die Bagel Bakery produziert in Gutenborn mit rund 180 Mitarbeitern Bagels, Muffins, Brownies und Cookies. Zum Sachverwalter hat das Amtsgericht Dr. Stephan Thiemann von der Pluta Rechtsanwaltsgesellschaft bestellt. Im Verfahren in Eigenverwaltung ist dieser jedoch nur für die Aufsicht zuständig. (lo)

[zurück]


 

abonet+ Login


 

Marktkieker 2018 vergeben

Ausgezeichnet wurden Backhaus Hackner, Mohn AG, Mecklenburger Backstuben und Rheinische Backkultur Terbuyken. Mehr Infos hier.


Das neue Back Journal

Das Magazin für Filialbetriebe und Premiumbäcker

Inhalt der
Back Journal
Ausgabe Oktober



Der Inger Buchladen