26.06.2018

Dietmar Kappl bloggt erfolgreich. Nach eigener Angabe sammelt seine Seite monatlich bis zu 400.000 Klicks. (Foto: Screenshot www.homebaking.at 2018)

Nur mit Herzblut: ein eigener Blog

Was als eine Art privates Tagebuch im Internet begann, nutzen viele Firmen mittlerweile auch professionell: Blogs. Klar ist: Ohne Herzblut reinzustecken, bringen sie keinen Mehrwert. Ein positives Beispiel dafür liefert der Blog vom Österreicher Dietmar Kappl. Auf homebaking.at postet der Produktionsleiter der Bäckerei Reichlbrot allerlei Informationen rund um das Thema Brot. Kappl nennt viele Vorteile eines gut geführten Blogs. Zum Beispiel lassen sich an Klickzahlen oft Vorlieben und Lieblingsthemen der Kunden erkennen, die dann natürlich entsprechend bespielt werden können. Ein Interview mit Kappl und viele Tipps rund um das Thema Blogs finden Sie in der aktuellen Ausgabe des Back Journal. (lo)

[zurück]


 

abonet+ Login


 

Backtechnik iba Award

Unsere Schwesterzeitschrift Backtechnik europe hat wieder den iba Award ausgeschrieben. Weitere Informationen finden Sie hier.




Marktkieker: Jetzt Plätze sichern

Am 10. November steigt die Marktkieker-Gala im Adlon in Berlin. Weitere Informationen finden Sie hier.


Das neue Back Journal

Das Magazin für Filialbetriebe und Premiumbäcker

Inhalt der
Back Journal
Ausgabe Juli



Der Inger Buchladen