29.05.2018

Für frisches Brot und damit ein wenig Freude soll in Zukunft ein von Brot gegen Not und der Firma Heuft zur Verfügung gestellter Etagenofen sorgen. (Foto: Heuft 2018)

Heuft unterstützt Brot gegen Not-Projekt in Gambia

Die von Heiner Kamps gegründete Stiftung Brot gegen Not und der Backofenbauer Heuft haben für ein Projekt in Gambia einen Backofen zur Verfügung gestellt. Brot gegen Not organisierte den Etagenofen und Heuft spendierte ihm eine Generalüberholung inklusive einem umfangreichen Ersatzteilpaket. Damit soll der Backofen seine Dienste in einer afrikanischen Ausbildungsbackstube leisten. Mit dieser Hilfe zur Selbsthilfe wollen die Stiftung und Heuft besonders Jugendliche und jungen Erwachsene unterstützen, die ihr Leben auf der Straße fristen. (lo)

[zurück]


 

abonet+ Login


 

Marktkieker: Jetzt Plätze sichern

Am 10. November steigt die Marktkieker-Gala im Adlon in Berlin. Weitere Informationen finden Sie hier.


Das neue Back Journal

Das Magazin für Filialbetriebe und Premiumbäcker

Inhalt der
Back Journal
Ausgabe September



Der Inger Buchladen