23.04.2018

Coolback: Neues Werk nimmt Betrieb auf

Der TK-Bäcker Coolback baut in Hoppegarten bei Berlin ein neues Werk. Auf einer Fläche von 26.000 Quadratmetern entsteht eine etwa 10.800 Quadratmeter große Halle, wie das Gemeindeportal Hoppegarten berichtet. Der Betrieb soll aus einem Rohstofflager, einem Produktionsgebäude mit vier Produktionslinien und vier 60-Tonnen-Mehlsilos, einem Verwaltungsgebäude sowie einem Lager inklusive Verladebereich bestehen. Nach Informationen des Portals Moz.de habe Coolback bereits im Januar begonnen, die ersten Mitarbeiter einzuarbeiten und produziere so aktuell 180.000 Brötchen am Tag. Bei voller Auslastung sollen mit 200 Mitarbeitern rund 36.000 Backwaren pro Stunde vom Band laufen. Im ersten Werk am Firmensitz in Jänickendorf, südlich von Berlin, backt das Unternehmen mehr als 1,3 Millionen TK-Teiglinge am Tag. Coolback liefert seine Waren innerhalb Deutschlands und international aus. (lo)

[zurück]


 

abonet+ Login


 

Backtechnik iba Award

Unsere Schwesterzeitschrift Backtechnik europe hat wieder den iba Award ausgeschrieben. Weitere Informationen finden Sie hier.




Frühschoppen 2018 ist online

Die nächste Bäcker-Generation stand im Mittelpunkt des Frühschoppens auf der Internorga. Den Mitschnitt können Sie sich hier ansehen:  Klick mich.


 

Das neue Back Journal

Das Magazin für Filialbetriebe und Premiumbäcker

Inhalt der
Back Journal
Ausgabe Mai



Der Inger Buchladen