22.02.2018

CSM Bakery Solutions: Neuerungen des Nordamerika-Geschäfts

CSM Bakery Solutions setzt in Nordamerika auf ein neues Vermarktungskonzept. Die entscheidende Rolle soll dabei die Marke Brill spielen. „Die Marke wurde 1928 gegründet und wir dachten, dass es keinen besseren Weg geben würde, die 90-jährige Geschichte zu würdigen, als sie zu der CSM Flaggschiffmarke in Nordamerika zu machen", sagt Marianne Kirkegaard, Präsidentin und CEO von CSM. Das Unternehmen möchte nach eigenen Angaben den Einfluss der Marke nutzen und das Erbe des Gründers Harry C. Brill fortzusetzen. Für die Geschäftstätigkeit des Unternehmens in Europa sind keine Änderungen geplant.

Zusätzlich gab CSM auch Pläne bekannt, die Trockenmisch-Produktionsstätten in Elyria, Ohio und Spartanburg, South Carolina einschließlich der Marke Multifoods an BakeMark zu verkaufen. BakeMark seinerseits ist übrigens von CSM erst im Jahr 2017 an Pamplona Capital Management verkauft worden. 

Der Verkauf der Trockenmischanlagen entspräche der aktuellen Strategie von CSM, einen größeren Teil seiner Ressourcen auf die Kernprodukte zu konzentrieren. „Diese Anlagen haben uns gute Dienste geleistet, aber im Zuge der Weiterentwicklung müssen wir uns mehr auf die Bereiche konzentrieren, deren Wert wir steigern können, wie Kuchen und Glasuren", sagte Kirkegaard. (kn)

[zurück]


 

abonet+ Login


 

Backtechnik iba Award

Unsere Schwesterzeitschrift Backtechnik europe hat wieder den iba Award ausgeschrieben. Weitere Informationen finden Sie hier.




Frühschoppen 2018 ist online

Die nächste Bäcker-Generation stand im Mittelpunkt des Frühschoppens auf der Internorga. Den Mitschnitt können Sie sich hier ansehen:  Klick mich.


 

Das neue Back Journal

Das Magazin für Filialbetriebe und Premiumbäcker

Inhalt der
Back Journal
Ausgabe Mai



Der Inger Buchladen