Nachrichten April 2011

21.04.2011

Beschränkung für Hobbybäcker

Für manche Bäcker ist es ein steter Quell des Ärgers: Während sie selbst streng von den Hygienebehörden kontrolliert werden, werden bei Selbstgebackenem von Hausfrauen beide Augen zugedrückt. In Parchim hat sich das jetzt aber geändert.

[mehr lesen]

19.04.2011

Neue Zahlungsmethode bei Starbucks

Starbucks USA akzeptiert das Bezahlen per App über das iPhone oder Blackberry bereits seit drei Monaten. Nach Angaben der Kette haben bereits drei Millionen Kunden von dem Zahlungsmittel Starbucks Card Mobile Gebrauch gemacht, berichtet das...

[mehr lesen]

19.04.2011

Lidl stärkt Bäckerei-Engagement

Der Discounter Lidl plant offenbar schon während seiner Aufrüstung mit Backautomaten, sein Backwarengeschäft stärker auszubauen. Das berichtet die Lebensmittelzeitung. Statt zehn Bäckerei-Artikel sind in einigen Filialen mittlerweile knapp 30 im...

[mehr lesen]

12.04.2011

Marktkieker 2012: Bis Juni bewerben

Im nächsten Jahr werden wieder die begehrten Unternehmerpreise „Marktkieker“ vergeben. Ohne Zweifel ist dieser der renommierteste Unternehmer- und Innovationspreis des Backgewerbes. Die Liste der Preisträger seit der Stiftung 1987 liest sich wie das...

[mehr lesen]

12.04.2011

Dawn Foods will Unifine übernehmen

Dawn Foods, Jackson, Michigan USA, und Royal Cosun, Breda, Niederlande, haben ihre Absicht mitgeteilt, dass Dawn Foods Unifine Food & Bake Ingredients übernimmt. Der beabsichtigte Verkauf beinhaltet sieben Unifine Produktionsstätten, zehn...

[mehr lesen]

12.04.2011

Marlies Sommer regelt die Nachfolge

Die Sauerländer Landbäckerei aus Eslohe-Bremke hat einen Käufer gefunden. Wie Chefin Marlies Sommer mitteilte, übernehmen Investoren das Unternehmen mit 55 Filialen und 16 Millionen Euro Umsatz. Sommer legte dabei Wert darauf, dass Produktion und...

[mehr lesen]

12.04.2011

Sieben statt 19 Prozent Umsatzsteuer – oder viel Lärm um nichts?

Normalerweise verbindet Deutschlands Bäcker mit der EU ja keine besondere Freundschaft. Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs ließ die Branche jetzt aber aufhorchen. Nach dem Entscheid würde beispielsweise für Imbissstände oder -wagen beim...

[mehr lesen]