05.04.2018

Johannes Glaser leitet seit Anfang April das nationale Bäckergeschäft der Ulmer Schapfenmühle. (Foto: Schapfenmühle 2018)

Führungswechsel bei der Schapfenmühle

Johannes Glaser hat zum 1. April die Leitung des nationalen Bäckergeschäftes bei der Schapfenmühle aus Ulm übernommen. In dieser Funktion folgt der 49-jährige seinem langjährigen Vorgänger Karl Schmitz. Glaser war bereits an einigen Stationen im Unternehmen tätig: Er stieg als Gebietsleiter für die Region Pfalz ein und bekam anschließend die Gebietsverkaufsleitung und die Personalverantwortung für weitere Regionen übertragen. Im Jahr 2013 wechselte er in die Ulmer Zentrale. Dort arbeitete er als Großkundenbetreuer und als Leiter Verkauf für das nationale Bäckergeschäft. Glaser ist gelernter Bäckermeister und Lebensmitteltechniker für Back- und Süßwarentechnik. (lo)

[zurück]


 

abonet+ Login


 

Frühschoppen 2018 ist online

Die nächste Bäcker-Generation stand im Mittelpunkt des Frühschoppens auf der Internorga. Den Mitschnitt können Sie sich hier ansehen:  Klick mich.


 

Das neue Back Journal

Das Magazin für Filialbetriebe und Premiumbäcker

Inhalt der
Back Journal
Ausgabe April



Der Inger Buchladen