12.02.2018

Fast Food auf Russisch: Teremok kommt nach Deutschland

Die russische Fast Food-Kette Teremok hat angekündigt, nach Deutschland zu expandieren. Gegenüber dem Sender Pro Sieben nannte das Unternehmen besonders die Attraktivität deutscher Großstädte als Grund dafür. Laut Business Insider gibt es bereits mehr als 300 Teremok Filialen in Russland. Das Unternehmen führt, anders als bekannte westliche Wettbewerber, keine Burger, sondern russische Spezialitäten. Darunter Blini, Pfannkuchen oder Pelmeni, mit Fleisch gefüllte Teigtaschen. Neben den Filialen in Russland hat das Unternehmen bereits FIlialen in New York eröffnet. Teremok-CEO Michail Gontscharow gab jedoch noch keine Auskunft, wo und wann die erste deutsche Niederlassung eröffne. (lo)

[zurück]


 

abonet+ Login


 

Brotprüfungen der VDB

Unterlagen zur VDB-Brotprüfung in Neu-Ulm finden Sie hier.
Unterlagen zur VDB-Brotprüfung in Bingen finden Sie hier.




Einladung zum Frühschoppen

Am Sonntag, 11. März, laden wir in der Blue Box auf der Internorga wieder zum Bäcker-Frühschoppen ein. Thema in diesem Jahr: Wie sehen junge Bäckerinnen und Bäcker die Zukunft der Branche. Zur Einstimmung finden Sie hier das Video des Frühschoppens 2017:  Klick mich.


 

Das neue Back Journal

Das Magazin für Filialbetriebe und Premiumbäcker

Inhalt der
Back Journal
Ausgabe Februar



BlueBox auf der Internorga

Zum vierten Mal bespielt der Inger Verlag die BlueBox auf der Internorga. Vom 9. bis 13. März warten Impulsvorträge zu den aktuellen Führungsthemen der Bäckerei auf Sie. Das vorläufige Programm finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 


Der Inger Buchladen