20.12.2017

Kontaktlos bezahlen bei Ditsch

Die Bäckerei Ditsch mit Sitz in Mainz hat das Konzept des kontaktlosen Bezahlens nach einer Testphase in 100 Filialen umgesetzt. Die Kunden können ihre Backwaren ab sofort mit Visa-, Master- oder Girocard bezahlen. Die Karten müssen über einen integrierten NFC-Chip (Near Field Communication) sowie ein Funkwellen-Symbol verfügen, damit das kontaktlose Bezahlen funktioniert. Beträge bis zu 25 Euro können ohne Eingabe des PIN gezahlt werden, bei höheren Summen muss die Zahlung mit der Geheimzahl freigegeben werden. Andreas Klensch, Bereichsleiter Filialen, merkt gegenüber cafe-future.net an: „Das kontaktlose Bezahlen bietet viele Vorteile: Unsere Kunden erleben einen schnellen, unkomplizierten und sicheren Bezahlvorgang. Wir profitieren von einer hygienischen und sekundenschnellen Zahlung, da die Verweildauer der Kunden an der Kasse deutlich reduziert wird." (kn)

[zurück]


 

abonet+ Login


 

Frühschoppen 2018 ist online

Die nächste Bäcker-Generation stand im Mittelpunkt des Frühschoppens auf der Internorga. Den Mitschnitt können Sie sich hier ansehen:  Klick mich.


 

Das neue Back Journal

Das Magazin für Filialbetriebe und Premiumbäcker

Inhalt der
Back Journal
Ausgabe April



Der Inger Buchladen