27.11.2017

Bäcker-Innung Hannover überträgt Geschäftsführung auf Landesverband

Die Bäcker-Innung Hannover hat beschlossen, ihre Geschäftsführung zum 1. Januar 2018 auf den Bäckerinnungs-Verband Niedersachsen/Bremen zu übertragen. Das gab die Innung in einer Pressemitteilung bekannt. Die Geschäfte führe künftig der Betriebsberater und Assistent der Geschäftsführung des Bäckerinnungs-Verbandes, Iljaz Leba. Heinz Buck, Obermeister der Bäcker-Innung Hannover zeigte sich mit der Lösung zufrieden, nachdem der bisherige Geschäftsführer erklärt hatte, einen anderen beruflichen Weg einzuschlagen. Landesinnungsmeister Dietmar Baalk zeigte sich ebenfalls zuversichtlich, so stärke diese Entscheidung auch den Landesinnungsverband. Die Geschäftsführung des Bäcker-Innungsverbandes Niedersachsen / Bremen wiederrum liegt seit Januar 2016 in den Händen der Bäcker- und Konditorenvereinigung Nord. (lo)

[zurück]


 

abonet+ Login


 

Brotprüfungen der VDB

Unterlagen zur VDB-Brotprüfung in Neu-Ulm finden Sie hier.
Unterlagen zur VDB-Brotprüfung in Bingen finden Sie hier.




Einladung zum Frühschoppen

Am Sonntag, 11. März, laden wir in der Blue Box auf der Internorga wieder zum Bäcker-Frühschoppen ein. Thema in diesem Jahr: Wie sehen junge Bäckerinnen und Bäcker die Zukunft der Branche. Zur Einstimmung finden Sie hier das Video des Frühschoppens 2017:  Klick mich.


 

Das neue Back Journal

Das Magazin für Filialbetriebe und Premiumbäcker

Inhalt der
Back Journal
Ausgabe Februar



BlueBox auf der Internorga

Zum vierten Mal bespielt der Inger Verlag die BlueBox auf der Internorga. Vom 9. bis 13. März warten Impulsvorträge zu den aktuellen Führungsthemen der Bäckerei auf Sie. Das vorläufige Programm finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 


Der Inger Buchladen