24.11.2017

Bio-Bäckerei Cibaria plant neue Produktion

Die Bio-Bäckerei Cibaria aus Münster hat Pläne für eine neue Backstube vorgestellt. Das Unternehmen verkauft seine Produkte unter anderem in Bio-Läden, im Naturkostfschhandel, auf Wochenmärkten und in Cafés oder Kantinen. Die neue Produktion soll im Stadthafen Münsters in ein bereits bestehendes Gebäude einziehen. Cibaria plant, laut der Westfälischen Nachrichten (WN), 2018 mit den Umbauarbeiten zu beginnen und 2019 an der neuen Wirkungsstätte einzuziehen. In der sogenannten Lehnkering-Halle war zuvor ein Gefahrgutlager eingerichtet. Das Gebäude soll zukünftig über zwei trichterähnliche Fenster verfügen und so einen Einblick in die Produktion gewähren. Das Grundstück der neuen Halle umfasst ingesamt 3.800 Quadratmeter.  (lo)

[zurück]


 

abonet+ Login


 

Brotprüfungen der VDB

Unterlagen zur VDB-Brotprüfung in Neu-Ulm finden Sie hier.
Unterlagen zur VDB-Brotprüfung in Bingen finden Sie hier.




Einladung zum Frühschoppen

Am Sonntag, 11. März, laden wir in der Blue Box auf der Internorga wieder zum Bäcker-Frühschoppen ein. Thema in diesem Jahr: Wie sehen junge Bäckerinnen und Bäcker die Zukunft der Branche. Zur Einstimmung finden Sie hier das Video des Frühschoppens 2017:  Klick mich.


 

Das neue Back Journal

Das Magazin für Filialbetriebe und Premiumbäcker

Inhalt der
Back Journal
Ausgabe Februar



BlueBox auf der Internorga

Zum vierten Mal bespielt der Inger Verlag die BlueBox auf der Internorga. Vom 9. bis 13. März warten Impulsvorträge zu den aktuellen Führungsthemen der Bäckerei auf Sie. Das vorläufige Programm finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 


Der Inger Buchladen